Gebrauchtes Auto kaufen

Autobelehnung Gebrauchtwagen kaufen

Die meisten Menschen freuen über ein neues Auto, selbst wenn es ein Gebrauchtwagen ist fühlt man sich wohl, denn oft hat man ja doch die Gewissheit ein neueres Modell zu fahren als dies bisher der Fall war.

Wer einen Neuwagen ersteht kann oft gute Prozente aushandeln, aber auch bei Fahrzeugen aus Vorbesitz gibt es genügen Möglichkeiten, Geld zu sparen. Wenn Sie besonders günstig kaufen wollen, lohnt sich auch die Verhandlung mit einer Privatperson. Viele Inserate finden Sie auch auf willhaben.at oder auf anderen seriösen Internetseiten Der Autokauf ist besonders dann relativ risikolos, wenn noch eine Werksgarantie des Herstellers besteht, sonst wäre ein Ankaufstest beim ARBÖ oder ÖAMTC zu empfehlen.

Oft können sich die bisherigen Eigentümer die Autos nicht mehr leisten, weil es finanzielle Engpässe gibt oder etwa eine Scheidung ansteht. Dann kann man kaufen und sich über ein Gebrauchtwagenschnäppchen freuen.

Sollten Sie jedoch einmal in einen kurzfristigen finziellen Engpass geraten, so können Sie schnell und ganz einfach auch Ihr Auto belehnen lassen. Sinnvoll ist dies aber nur, wenn Sie das Geld für kurze Zeit benötigen. Pfandkredite für Autos bei der Autobelehnung laufen in der Regel drei Monte, so haben Sie während der Kreditlaufzeit des KFZ Kredit immer die Möglichkeit der vorzeitigen Rückzahlung.

Informieren Sie sich ausführlich über die Modalitäten, wie den Zinssatz und die Nebenkosten. Wie die Arbeiterkammer erhoben hat verrechnet zum Beispiel das Dorotheum über 50% an Zinsen und Gebühren p.a., was als sehr teuer einzustufen ist.

Werbung
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.